Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews

Webnews



http://myblog.de/rosha

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Höllenhunde heil voraus

Verstorben, das sind sie alle. Auch du lebst nicht mehr lange, das Spiel hat begonnen...

Sei einen Moment unachtsam, und die Welt opfert dich als Märtyrer. Pass einen Moment nicht auf, und leben wirst du dann noch eine Sekunde, sterben aber eine Ewigkeit lang.

Denn solltest auch du die Macht der Liebe erfahren, dann wirst du bald merken, wie grausam sie ist. Sie tötet den Verstand, die Seele, du wirst sie nicht los, bis du dein Leben auch noch aufgibst.

So sind schon viele Menschen diesem Gefühl auf den Leim gefallen. Sie geben sich dem Gefühl hin, einen Moment lang mag es schön sein, doch den nächsten Moment schon, bist du nur noch eine leere Hülle.

Geboren um zu sterben. Geboren um nie wirklich zu leben.

4.4.07 20:27


Dunkel

 Dunkel

 

Regen tropft mir ins Gesicht,

Dunkel ist ein böser Wicht.

Möchte der Rosen Blüte sehen,

Dann erst kann ich endlich gehen.

 

 

Bruder Liebe, siehst du nicht,

Was der Hass mir grad verspricht?

Schwester Sonne schein’ doch bitte,

Stehe doch hier, in der Mitte.

 

 

Von Gefühlen leiten sich,

zu lassen ist doch nur ein Stich,

In einem Seele, der dich mag,

Den dadurch später Trauer plagt.

 

 

Last und dennoch nicht verzagen,

Und uns noch einmal etwas wagen.

Toten Reich ist umbenannt,

Neuer Name unbekannt.

 

 

Cousine Dunkel, liebe Freundin,

Bist für mich die große Heldin.

Hast du doch für mich getan,

Was ich wollte, Untertan.

 

 

Soll des Dunkel Licht erstrahlen,

Wird die Reue sich auszahlen?

Liebe, Dunkel, Licht, Vergangen,

Hab mich in der Welt verfangen.

9.4.07 21:59





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung